Abenteuerbücher von Otto Lohmüller

 

 

     ehemaliges Spurbuch Band 12

   Tempelritter auf Fahrt

     geschrieben und illustriert von Otto Lohmüller

neue ISBN 9783734797019

Dieses ehemals vergriffene Buch

ist neu aufgelegt bei Books on Demand

2015, gebunden, 192 Seiten - Paperback

12,50 €uro  + Porto und Verpackung

      = 2,50 €uro für Deutschland

           = 4,50 €uro international

       oder erhältlich bei

           ZEUS-press,

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

 

Bei dieser Neuauflage ist der Text aktualisiert. Anstatt vordem mit 27 Illustrationen ist die Ausgabe nun auf 44 Illustrationen erweitert.

 

Die Tempelritter dieses Buches tragen keine Rüstungen, sondern Pfadfinderkluft. Es sind frische Jungen der Sippen Panther und Möwe auf ihrer Pfingstfahrt im Süden Frankreichs. Doch mit dem gleichen Stolz wie jene mittelalterlichen Recken tragen sie zu ihrer Pfadfinderlilie das Tempelritterkreuz als Symbol ihres Truppnamens. Dass sie dadurch schicksalhaft in ein gewaltiges Abenteuer hineingezogen werden würden, hätte sich keiner der Buben je erträumt. Dabei gelangen sie von den tiefem Schluchten der Cevennen bis hoch in die trutzigen Katharerburgen der Pyrenäen.

Dies ist keine frei erfundene Geschichte. Sie ist wirklich erlebt und wird uns von Otto Lohmüller, den seine Jungpfadfinder Zeus nennen, packend und spannend geschildert.

 

 

 

 

Spurbuch Band 16

   Der Junge und die Tempelritter

     geschrieben und illustriert von Otto Lohmüller

 

nicht mehr gültige ISBN: 3-88778-014-0

1995, gebunden, 184 Seiten - Hardcover

  12,50 €uro  + Porto und Verpackung

         =  2,50 €uro für Deutschland

   = 4,50 €uro international

             

NUR noch bei ZEUS-press e.K. zu erhalten

oder über eBay

ZEUS-press e.K., Hansjakobstr. 14, D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Erneut sind die fröhlichen Jungpfadfinder vom Trupp der Tempelritter auf Pfingstfahrt in den französischen Pyrenäen. Als Zeugen einer skandalösen Szene in Rennes-le-Château auf offener Straße werden sie mit dem traurigen Schicksal eines gleichaltrigen Franzosen konfrontiert. Sie verschließen nicht die Augen davor, sondern versuchen, ihrer Verantwortung als Pfadfinder gerecht zu werden, indem sie dem Jungen Jacques du Temple helfen.

Wie im ersten Tempelritter-Spurbuch hat sich dieses Abenteuer wirklich so abgespielt. Richtige Jungen und jung gebliebene Leser fühlen sich als Teil dieser spannend geschriebenen Geschichte.

 

 

 

 

Spurbuch Band 16

   Tempelritter auf der Flucht

     geschrieben und illustriert von Otto Lohmüller

 

nicht mehr gültige ISBN: 3-88778-019-1

2004, gebunden, 184 Seiten - Hardcover

                  12,50 €uro  + Porto und Verpackung

                           = 2,50 €uro für Deutschland

  = 4,50 €uro international

 

  NUR noch bei ZEUS-press e.K. zu erhalten

 

ZEUS-press e.K., Hansjakobstr. 14, D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Was für ein Kontrast zwischen dem TGV, diesem Hochgeschwindigkeits-Triebzug, und den Tempelrittern. In diesem Buch sind es putzmuntere Jungpfadfinder, die sich ihren Namen nach den Tempelrittern, diesen Rittermönchen des Mittelalters, gewählt haben. Die fröhlichen Buben werden durch widrige Umstände auf ihrer Pfingstfahrt im mittleren Frankreich, einem „Verlorenen Land“, in ein spannendes Abenteuer verwickelt. Von dem wütenden Polizisten „Sonnenbrille“ verfolgt, ziehen sie sich in den weiten Serrewald zurück. Werden sie entdeckt?

Otto Lohmüller, der Chef der Jungpfadfinder, erzählt uns packend diese von den Jungen in Wahrheit erlebte Geschichte. Seine Illustrationen sind ebenfalls authentisch. 

Über ein halbes Jahrhundert schlägt dieses Buch einen Bogen in der Reihe der Spurbücher, weil die Tempelritterbuben im „Verlorenen Land“ an dem Fluß Ognon entlang und über die alten Römerstraßen wandern. Sie übernachten in der ehrwürdigen Zisterzienserabtei „Abbaye d'Acey“ und zelten beim „Alten Posthaus“ (Spurbuch Band 2 von Jean-Louis Foncine). Die Spurbücher „Die Bande der Ayacks“ (Band 7) und „Wiesel und Adler“ (Band 9) hatten sich auch dort abgespielt. All diese Bücher hatte der Autor in seiner Jungpfadfinderzeit verschlungen und erlebt nun mit seinen Jungen erneut ein spannendes Abenteuer in dieser pfadfinderträchtigen Gegend.

 

 

 

 

 

Kunstbände von Otto Lohmüller

 

 

 

Species Knabe

 

ISBN 3-9801150-1-1

14,00 €uro + Porto und Verpackung

        = 2,50 €uro für Deutschland

  = 4,50 €uro international

Kunstbändchen im Format DIN A5

mit 42 ganzseitigen Abbildungen 

Tuscheskizzen mit Rapidograph, nur Knabenakte

 ZEUS-press 

Hansjakobstraße 14,   D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Buch im Format Din A 5 mit 42 Knabenakten. Lockere Tuscheskizzen mit dem Rapidograph. In diesem Buch sind die Buben eine "Species" Mensch für sich. Otto Lohmüller ist es gelungen, sie überall da in ihren Lebensbereichen einzufangen, wo sie sich in all ihrer Natürlichkeit aufhalten dürfen. Ihm ist es wichtig, sie darzustellen ohne allen modischen Schnickschnack.

Vorwort von Wolf zu Konczak in Deutsch, Englisch und Französisch

 

 

 

 

ICH SAG JA 

I SAY YES  - JE DIS OUI

 

Jan. 2010, 3. Auflage

 40,00 €uro + Porto und Verpackung

      = 3,00 €uro für Deutschland

= 8,00 €uro international

 Kunstband im Format DIN A4 - Hardcover

36 Seiten mit ganzseitigen teilweise farbigen Zeichnungen,

Knabenbildnisse, 24 Porträts und 8 Akte

 

ZEUS-press e.K., Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

In diesem Buch zeigt Otto Lohmüller sehr schöne, feinfühlig gezeichnete Knabenbildnisse meistens auf grün getöntem Ingres-Papier. Die Dargestellten sind etwa im Alter von zwölf Jahren. Besonderen Wert legt Lohmüller bei den Porträts auf den Gesichtsausdruck und bei den Akten auf die Einheit zwischen Kopf und Körper. Diese Knabenakte sind richtiger zu bezeichnen als Ganzkörperporträts. "ICH SAG JA", sagen die Jungen dieses Kunstbands im Gegensatz zu ihrem Zeitgeist, der ihnen "no future" in den Mund legt.

 

Vorwort von Charles-François Richard

 

in Deutsch, Englisch und Französisch 

 

 

 

  KALOS  I

Otto Lohmüller  

    Gemälde - paintings - peintures

ISBN 978-3-9801150-2-5

Die 1. Auflage à 31,00 €uro ist vergriffen.

Diese 2. Auflage ist sehr aufwendig überarbeitet

und durch 16 Seiten mit Werken erweitert.  

90,00 €uro + Porto und Verpackung

     = 3,00 €uro für Deutschland

 = 8,00 €uro international 

Format DIN A4 mit 101 ganzseitigen künstlerischen

Werken von Knaben, vorwiegend Akte - 108 Seiten

 

ZEUS-press e.K., Hansjakobstr. 14, D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Im Vorspann sind 16 Seiten aus den Bleistift-Skizzenbüchern,  die teilweise Vorstufen zu Gemälden im Farbteil sind. 

Otto Lohmüllers schönste Knabenbildnisse bis 1987 sind in diesem Kunstband zusammengefasst. Kalós bedeutet im klassischen Griechenland "schön" und wurde von den Vasenmalern gerne als Attribut beigefügt. Wie schon bei dem Buch "ICH SAG JA" legt Otto Lohmüller, der mit Otolo signiert, sein besonderes Augenmerk bei den meist statischen Knabenakten auf den Gesichtsausdruck und auf die Harmonie zwischen Kopf und Körper. Man spürt, dass die Jungen in ihrer Entwicklungsstufe unmittelbar vor der Pubertät sich ihrer Schönheit völlig unbewusst sind. Für jeden Ästheten ist es eine Freude, dass es in der heutigen Zeit, wo die Hässlichkeit Triumphe feiert, noch Menschendarstellungen dieser ausgefeilten Art gibt. KALÓS ist ein Muss für jeden, der sich an einem anderen Schönheitsideal, als dem von der heutigen Gesellschaft vorgegebenen, erfreuen kann.

Geleitwort in Deutsch, Englisch und Französisch

 

 

                           Gesichter

       Gemälde von Otto Lohmüller

ISBN 3-9801150-4-6 

15,00 €uro + Porto und Verpackung

     = 2,50 €uro für Deutschland

 = 4,50 €uro international 

Kunstband im Format 24 x 17 cm

mit 63 ganzseitigen Abbildungen

Gemälde und Aquarelle von

menschlichen Originalen in Farbe

 

ZEUS-press e.K., Hansjakobstr. 14, D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Dies ist ein Otolo-Kunstband mit Porträts menschlicher Originale: Aquarelle und Ölgemälde.

Im Vorspann sind 11 Seiten aus den Bleistift-Skizzenbüchern, die zum Teil Vorstufen und Überlegungsskizzen zu Gemälden im Farbteil sind.

Otto Lohmüller als Virtuose beim Malen der Landschaft eines Gesichtes widmet diesen Band vorwiegend den Menschen seiner Heimatstadt Gengenbach im Schwarzwald. Meistens sind es ältere Menschen, deren Gesichter vom Leben gezeichnet sind. Teilweise sind sie bekleidet mit ihren Trachten. Auf anderen Gemälden üben sie Bräuche aus wie z. B. als Narren der alten alemannischen Fastnacht. Zwei Zyklen mit Gesichtern aus Tunesien und New York erweitern den heimatlichen Bereich und schlagen Brücken zur Welt.

Vorwort von Hertha Schlegel

 

 

 

 

KALOS  II

Otto Lohmüller  

Gemälde und Zeichnungen

August 2010

90,00 €uro + Porto und Verpackung

       = 3,00 €uro für Deutschland

  = 8,00 €uro international 

Kunstband im Format DIN A4, Hardcover

120 Seiten mit vielen ganzseitigen Abbildungen

 Gemälde von Knaben in Farbe, vorwiegend Akte

 bestellen bei:

ZEUS-press e.K. 

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

In dem Kunstband "Kalós II", der umfangreicher als "Kalós I" ist und somit auch mehr Abbildungen beinhaltet, sind Otto Lohmüllers schönste Knabenbildnisse nach 1987 zusammengefasst. Es sind meist ganzseitige Gemälde von Knaben in Farbe, Porträts und überwiegend Akte. Ebenso sind einige Bleistiftzeichnungen aus verschiedenen Skizzenbüchern darin zu entdecken sowie einige Porträts und Akte auf Ingres- und Cansonpapier.

Besonders laden die statuenhaften Ganzkörperporträts mit den wunderschönen Gesichtern wie Ikonen oder Altarbilder zum längeren Betrachten ein.

 

 

 

Veto von Otolo

Kritische Gemälde von Otto Lohmüller  

 

September 2009

90,00 €uro + Porto und Verpackung

      = 3,00 €uro für Deutschland

 = 8,00 €uro international 

Kunstband im Format DIN A4, Hardcover

108 Seiten mit Abbildungen

 von 105 Otolo-Werken (plus Ausschnitte)

 

bestellen bei:

ZEUS-press 

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

In diesem Kunstband sind alle kritischen Gemälde von Otolo abgebildet; es ist quasi eine zeitkritische Retrospektive der vergangenen Jahrzehnte ab 1972, wobei Otto Lohmüller auch Themen entgegen dem "politisch (un-)korrekten" Mainstream ablehnend interpretiert. Die kritischen Knabenthemen werden dabei nicht ausgelassen.

 

 

Das Besondere an dem Kunstband sind Otolos erklärende Texte zu den jeweiligen Gemälden oder Zeichnungen, damit derjenige, der die Thematik nicht kennt oder die Bildsprache oder Symbolik nicht ganz erfasst hat, sie daraufhin besser deuten bzw. umfassender verstehen kann. 

 

 

Friede auf Erden

Gengenbacher Adventskalender

mit Bildnissen von Otto Lohmüller  

 

November 2009

60,00 €uro + Porto und Verpackung

     = 3,00 €uro für Deutschland

= 8,00 €uro international 

Kunstband im Format DIN A4, Hardcover

60 Seiten mit 129 Zeichnungen,

Aquarellen  und Gemälden

bestellen bei:

ZEUS-press 

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Bis dato haben keine künstlerischen Werke von Otto Lohmüller den Gengenbacher Adventskalender geziert. Dieses Buch ist insofern eine Fiktion, weil es so gestaltet ist, als habe Otolo bereits diesen Kalender bestücken dürfen zu seinem erdachten Thema: Friede auf ErdenFriede und das gute Zusammenleben mit allen Menschen auf der Erde ist heute mehr denn je anzustreben.

 

In diesem Kunstband sind 129 Abbildungen mit Werken von Otto Lohmüller zu seinem Themenkreis "Gesichtslandschaften", davon 49 Gemälde, 25 Aquarelle und 39 Zeichnungen. Auch ganz frühe, experimentierfreudige Arbeiten sind dabei. Otolos Bogen mit den Menschengesichtern vieler Länder spannt sich bis heute. Mit Bildnissen von Menschen verschiedener Rassen und aller fünf Kontinente trifft Otolo seine Auswahl für die 24 Fenster des gewaltigen Adventskalenders am Gengenbacher Rathaus.

 

 

 

Kunstpostkarten-Serien von Otto Lohmüller

 

 Kunstpostkarten-Serien

in Farbe

Gemälde von Otto Lohmüller  

 4 Serien à

10 Kunstpostkarten

 bestellen bei:

ZEUS-press

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Auf den Kunstpostkarten sind Gemälde von Otto Lohmüllers drei Themenkreisen:

Knabenbildnisse, kritische Themen und Gesichtslandschaften.

Möglich ist auch eine Auswahlserie mit 10 Kunstpostkarten ohne Knabenbildnisse.

Serie Otolo 5: Auswahl ohne Knaben-Bildnisse

Preis pro Serie: 5,50 € + Porto und Verpackung

Deutschland bis incl. 7 Serien: = 2,50 €uro, bis 14 Serien = 3,00 €uro

International bis incl. 7 Serien: = 4,50 €uro, bis 14 Serien = 8,00 €uro

 

 

 

Kunstpostkartenserie  Tempelritter 1

in Farbe

Gemälde von Otto Lohmüller  

Serie mit

10 Kunstpostkarten

 

ZEUS-press 

Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

Auf den 10 Kunstpostkarten sind fünf feinfühlig gezeichnete Jungpfadfinderporträts in Farbe, das Pfadfinder-Acrylgemälde "Katharerbuben" und das Aquarell "Jungpfadfinderleben Gengenbach" sowie drei Fotos von Otolos  Jungpfadfindergruppe "Tempelritter" bei der Alpenwanderung in der Schweiz zum Faulhorn, als Südseeinsulaner auf einem Stammeslager am Altrhein  und bei der Vorbereitung zur Versprechensfeier nahe einer Eremitage am Gardon in Südfrankreich.

Preis der Serie: 5,50 € + Porto und Verpackung

Deutschland bis incl. 7 Serien: = 2,50 €uro, bis 14 Serien = 3,00 €uro

International bis incl. 7 Serien: = 4,50 €uro, bis 14 Serien = 8,00 €uro

 




Kunstpostkartenserie  Tempelritter 2

3 Porträts in Farbe und 7 Tusche-Illustrationen 

von Otto Lohmüller  

Serie mit 10 Kunstpostkarten

ZEUS-press, Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

 

Auf den 10 Kunstpostkarten sind drei Jungpfadfinderporträts in Farbe und 7 Pinseltuschezeichnungen in Schwarz/Weiß

von den Fahrtenberichten der Tempelritter.

Preis der Serie: 4,00 € + Porto und Verpackung

Deutschland bis incl. 7 Serien: = 2,50 €uro, bis 14 Serien = 3,00 €uro

International bis incl. 7 Serien: = 4,50 €uro, bis 14 Serien = 8,00 €uro

 

 

 Kunstpostkarten-Serie

Gemälde unifarben

von Otto Lohmüller  

Serie mit 12 Kunstpostkarten

ZEUS-press, Hansjakobstraße 14, D-77723 Gengenbach

     Tel.: 07803 / 3687  -  Email: otolo@gmx.de

 

Auf den 12 Kunstpostkarten sind 11 Knabenbildnisse und ein Porträt einer Schwarzwälderin in Uni-Farbtönen.

Preis der Serie: 4,00 € + Porto und Verpackung

Deutschland bis incl. 7 Serien: = 2,50 €uro, bis 14 Serien = 3,00 €uro

International bis incl. 7 Serien: = 4,50 €uro, bis 14 Serien = 8,00 €uro  

ZEUS-press e.K. - Hansjakobstraße 14 - D-77723 Gengenbach

Telefon: 07803/3687 - Email: otolo@gmx.de - URL: www.otolo.de

Bestellungen sind auch telefonisch möglich.

Um Vorkasse wird gebeten z.B. auch über PayPal.

ZEUS-press e.K. - Sparkasse Gengenbach - IBAN: DE14664513460010080761 - BIC: SOLADES1GEB

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre vollständige Adresse anzugeben.